Großes Mädchenevent in Kamp-Lintfort

"Girl`s day 2015" - ein voller Erfolg"Girl`s day 2015" - ein voller Erfolg...viel Spaß auch bei anderen Aktivitäten...viel Spaß auch bei anderen Aktivitäten

Am Samstag, dem 11.April , haben wir uns bestimmt mit 50 Mädchen aus dem Bezirk zum 1.Girls Day in Kamp-Lintfort getroffen. Wir sind erstmal in sechs Gruppen eingeteilt worden. Lea, Fiona und ich...

kamen erstmal in Gruppe vier und Ulrike wurde in Gruppe zwei eingeteilt. Nach einer Kuchenesspause, starteten die Kennenlernspiele, bevor es dann auch mit dem Tischtennis losging. Nach zwei Stunden Tischtennis gab es die nächste Pause, wo wir uns viel unterhalten haben , wo die einzelnen Mädchen herkommen. Danach gings weiter mit Tischtennis. Nach Beendigung des Spielens stand das Abendessen auf dem Programm. Es wurde gegrillt, leider hat es geregnet und so mußten wir in der Halle essen. Nach dem Abendessen durften wir machen was wir wollen und nutzten wir auch reichlich aus Erst gegen fünf Uhr in der Früh kamen wir etwas zum schlafen. Trotzdem waren alle zum Frühstück wieder fit, da ja ein Doppelturnier gespielt werden musste. Natürlich halfen dann alle anschließend mit die Halle aufzuräumen. Zum Abschluß wurde ein Gruppenfoto gemacht und wir erhielten einige Erinnerungen.

Am Ende gab es für alle Applaus, besonders für unsere tollen Betreuer, die sich viel Mühe gegeben haben, aber auch für uns, weil sie fanden, dass wir uns super verhalten haben. Wir hoffen alle ,dass sich dieser Tag im nächten Jahr wiederholt, da es allen riesigen Spass gemacht hat.

Suzette