3. Herrenmannschaft Kreisliga Gruppe 2

 

Stammspieler

  • 1_Heidland_AlexanderAlexander Heidland
  • 2_Schmidt_MarcMarc Schmidt
  • 3_Drews_AchimAchim Drews
  • 4_Katschinski_BerndBernd Katschinski
  • 5_Hofmann_ReneRene Hofmann
  • 6_Gerdau_FlorianFlorian Gerdau
 

Weitere Mannschaftsmitglieder

...
 
Tabelle

Gerechtes Unentschieden gegen den Kettwiger Sportverein II.
an den beiden geht kein Weg vorbei. Beeindruckende 21:0 Bilanz im Doppel an den beiden geht kein Weg vorbei. Beeindruckende 21:0 Bilanz im Doppel Die dritte Herrenmannschaft hält durch ein hart umkäpftes 8:8 Unentschieden bei der Zweitvertretung des Kettwiger Sportvereins weiter Kontakt zur Tabellenspitze.
Ohne Spitzenspieler Stefan Fries lag Pete mit seiner angeschlagenen Truppe schnell 4:1 in Rückstand. Zum Pechvogel des Abends wurde Gerd, der nach einer schmerzhaften Schulterverletzung nach 2:1 Führung der Nummer zwei des Gastgebers gratulieren musste. Auch sein zweites Einzel musste er kampflos abgeben.

TUSEM III startet mit 9:3 Sieg gegen DJK Adler Frintrop IV in die neue Saison

Kapitano Pete Brandhorst hatte zum Saisonauftakt "gut Lachen"Kapitano Pete Brandhorst hatte zum Saisonauftakt "gut Lachen"In kompletter Besetzung mit Stefan Fries, Gerd Maggaß, Pete Brandhorst, Hubert Fromm, Sebastian Schidzick und Michael Pütz bestriit die dritte Mannschaft ihr erstes Saisonspiel.
Nach der 2:1 Doppelführung legte Stefan einen Fehlstart gegen die Nummer zwei der Gäste hin.
Danach rollte der TUSEM-Express. Mit Siegen von Gerd, Pete, Hubert (nach 1:2 Rückstand), Michael (nach 0:2 Rückstand) und ein zweites mal Pete fiel  die 0:3 Niederlage von Gerd in seinem zweiten Einzel nicht mehr ins Gewicht.
Einige Zuschauer (Dank an Anette, Alex, Damian, Bernd und Uwe) sahen eine geschlossene Mannschaftsleistung.
Wenn bei der Begrüßung und Verabschiedung die Truppe dann auch noch geschlossen den gleichen Text über die Lippen bringt, ist auch der Sportwart restlos zufrieden- denn „WIR SIND TUSEM“!

Hans    

Zum Seitenanfang