Glück oder Können...

19. Oktober 2018

Stephan Verhoven ungekrönter Skatkönig
Am vergangenen Freitag fand das traditionelle Skatturnier im Clubheim statt. 12 Mitglieder unserer Abteilung ermittelten in diversen Runden die Teilnehmer der End- und Platzierungsspiele. Bereits 2016 und 2017 war Stephan nicht zu bezwingen. In diesem Jahr hätte es ihn schon in der Vorrunde fast erwischt- dann hatte Fortuna wieder einmal ein Einsehen mit unserem Jugendwart und schenkte ihm mehrere "Traumblätter" mit denen er den Kopf aus der Schlinge zog. Auch in der Endrunde ließ er Klaus und Hermann-Josef keinen Stich und gewann das Tripple bei unserem beliebten Skatabend. "Das kann nicht nur mit Glück zu tun haben", ging das berechtigte Lob unseres Organisators Sebastian an den erneuten Titelträger. Alle konnten sich bei der Siegerehrung über Sachpreise freuen.
 

den ganzen Beitrag lesen

TUSEM IV verliert auch gegen SG Heisingen II

12. Oktober 2018

Das vierte Spiel in Folge ohne Sieg, welch eine Ernüchterung für die Sechs des TUSEM IV. Ging es in den Vorjahren immer nur im Kampf um die ersten drei Plätze in der Liga, dümpelt man mittlerweile doch arg im Tabellenkeller.
Dennoch sind wir uns sicher, dass wir die nötigen Punkte zum Klassenerhalt noch einfahren werden. Mit der 1:9 Niederlage sind wir zwar wieder einmal unter die Räder gekommen, aber 3-4 Punkte mehr wären allemal möglich gewesen.

den ganzen Beitrag lesen

Großkampftag in der Planckstr. am Samstag, 13.10.2018 18.30 Uhr

12. Oktober 2018

Da sollte noch jemand behaupten, der Damensport im Tischtennis läge am Boden. Wer diese Meinung vertritt, ist morgen Abend herzlich eingeladen, sich eines Besseren zu überzeugen.
Die 1. Damenmannschaft empfängt in der Damen Bezirksliga den TuS Düsseldorf Nord und geht als Tabellenzweiter mit breiter Brust in diese Partie.
Auch die 2.Damenmannschaft rangiert derzeit auf dem 2. Tabellenplatz in der Damen-Bezirksklasse. Post SV Heiligenhaus sollte für Sandra & Co. eine lösbare Aufgabe sein.
In der 2. Bezirksklasse fehlt TUSEM Essen III ein Erfolgserlebnis um das derzeitige Tabellenende zu verlassen. Die junge Mannschaft empfängt DJK Eintracht Borbeck. 

Die 2.Herrenmannschaft empfängt den TTC Osterfeld als ungeschlagenen Tabellenzweiten in der Bezirksliga. Stephan Verhoven: "Das wird ein hartes Stück Arbeit und ein echter Prüfstein für unsere "Jungs".
Alle Spiele beginnen um 18.30 Uhr. Hoffentlich zahlreiche Zuschauer werden mit Speisen und Getränken versorgt. 

den ganzen Beitrag lesen

1.Mädchen

09. Oktober 2018

1.Mädchen jetzt an der Spitze der NRW-Liga!

Die Gunst der Stunde nutzte die 1. Mädchenmannschaft bei Ihren 8:4 Sieg gegen den bisherigen Tabellenersten TUS Sundern. Der Gegner konnte nur 3 Spielerinnen aufstellen,

den ganzen Beitrag lesen

Damian Schmidt und Sebastian Schidzick gewinnen Doppeltitel

09. Oktober 2018

Die lediglich fünf gemeldeten Doppel in der Herren-A-Klasse waren sicher auch der Uhrzeit kurz nach Feierabend geschuldet. Damian Schmidt und Sebastian Schidzick heißen die neuen Titelträger, die lediglich dem Nachwuchsdoppel Ernesto Reintjens-Lopez/Leon-Luca Schlage unterlegen waren.

den ganzen Beitrag lesen

1. Schülermannschaft verteidigt Tabellenspitze

08. Oktober 2018

Die erste Schülermannschaft schwebt weiter auf der Erfolgsspur. Durch einen 7:3 Erfolg gegen DJK Jugend Eller verteidigten Elias, Tim, David und Milan zumindest bis zum Ende der Herbstferien die Tabellenspitze in der Schüler-Bezirksliga.

den ganzen Beitrag lesen

1.Damen

07. Oktober 2018

1. Damenmannschaft weiter auf dem Vormarsch

Ein weiterer klarer Sieg (8:2) unserer 1. Damenmannschaft in der Bezirksliga ist auf der Haben-Seite. Borussia Düsseldorf spielte ohne die Nummer eins Kalaitzidou und vom Papier her auch sonst nicht mit der besten Aufstellung.

den ganzen Beitrag lesen

TUSEM IV kommt nicht in Tritt

04. Oktober 2018

Auch beim TTV Burgaltendorf gab es beim 4:9 eine in dieser Höhe nicht erwartete Niederlage. Das Ergebnis spiegelt den Spielverlauf auch nicht wider. Schon im ersten Doppel gab es zwar eine 0:3 Niederlage von Gregor und Michael, doch alle Sätze wurden erst in der Verlängerung für Burgaltendorf entschieden, obwohl die beiden jeweils mit 10:8 führten. Die zwei folgenden Doppel gingen eindeutig für uns aus.

den ganzen Beitrag lesen

9. Herrenmannschaft verliert 1:9 gegen RuWa Dellwig III

04. Oktober 2018

Ohne zwei kann man nur im Skat gewinnen…

Ohne Sebastian und Mario waren wir in der Partie gegen die netten Jungs von RuWa Dellwig III von vorneherein schwer unter Druck.

Das es nur zu einem Ehrenpunkt durch Sebastian H. reichte, hätten wir natürlich nicht gedacht. Aber alles Rumgeheule hilft nicht, gegen einen in dieser Besetzung überlegenen Gegner war nicht mehr drin. Im Rückspiel wird das anders aussehen.
So waren wir schnell fertig und haben uns auf den freien Tag gefreut. Mehr gibt es zu diesem Spiel nicht zu sagen.
Klaus Ohm

den ganzen Beitrag lesen

9. Herren verliert unglücklich 7:9 in Kray

02. Oktober 2018

Hier war mehr drin für die Neunte

Schade, beim Auswärtsspiel in Kray fehlten letztendlich zwei Punkte in einem Einzel zum Unentschieden. Gingen wir nach den Anfangsdoppeln noch mit 2:1 in Führung (das 3:1 von Klaus und Martin kam überraschend) ging danach erstmal nix mehr.

den ganzen Beitrag lesen

1. Schülermannschaft weiter ohne Niederlage

01. Oktober 2018

Gruß von der Tabellenspitze !!!
Ohne Milan Streibert sicherte sich die 1. Schülermannschaft in der Bezirksliga einen deutlichen 9:1 Erfolg gegen TV Angermund und steht zumindest bis zum nächsten Wochenende an der Tabellenspitze. Für Milan gab Kimi-Luca Weiß sein Debüt in der höchsten Schülerklasse. Zunächst noch etwas nervös, konnte er gleich zwei Siege zum sicheren Sieg beisteuern. Den Ehrenpunkt für die ersatzgeschwächten Gäste gab Elias Streibert im oberen Paarkreuz ab.
Am kommenden Samstag wartet mit der DJK Jugend Eller eine Mannschaft aus dem Mittelfeld bevor es dann im November zu zwei weiteren Auswärtsspielen gegen TTC Wuppertal und Borussia Düsseldorf kommt.

den ganzen Beitrag lesen

7. Herren gewinnt 9:2 gegen RuWa Delwig IV

01. Oktober 2018

Wir sind als potentieller Abstiegskandidat in dieser Klasse angetreten und konnten bereits unseren 2. Sieg einstreichen. Und das trotz erneuter Ersatzgestellung. Wir hatten das große und seltene Glück das als 1er der Michael Hufnagel auflaufen konnte, der auch ohne Training beide Spiele gewinnen konnte.

den ganzen Beitrag lesen

Sponsoren

Besucher

Heute 5

Woche 5

Monat 968

Insgesamt 140356

Aktuell sind 144 Gäste und keine Mitglieder online

Termine

TUSEM - Tischtennis

FB LikeButton broadcast

Zum Seitenanfang