Nach der bitteren Pille vor Wochenfrist (14 Bälle fehlten am Aufstieg) konnte die 2. Herrenmannschaft bei der Relegation in eigener Halle auch den zweiten "Matchball" nicht verwerten. Nach einem 9:7 Sieg gegen BV DJK Kellen II folgte am gleichen Tag eine kaum zu verhindernde 5:9 Niederlage gegen STV Hünxe. Vor dem entscheidenden Spiel einen Tag später gegen den Punktgleichen Anrather TK RW IV plagte Gregors Mannschaft wieder einmal enorme Aufstellungsprobleme.
Mit dem "letzten Aufgebot" kam die 2. Mannschaft auch gegen Anrath mit 9:5 unter "die Räder".
Am kommenden Samstag wird der Platz für den 1. Anwärter ausgespielt. Gegner ist CVJM Kelzenberg II. Spielbeginn 18.30 Uhr in Kelzenberg. Die Chancen für den Aufstieg in die Bezirksklasse sind bei einem Sieg immer noch gegeben.
Hier findet ihr kompakt die Spielberichte der Relegation am 06./07.05.2017.

Zum Seitenanfang