banner-damen

Siegrehrung Herren-Doppel. v.l.n.r.: Matthias Mroczek Stephan Verhoven, Lennard Cordes und Marc Schmidt.Siegrehrung Herren-Doppel. v.l.n.r.: Matthias Mroczek Stephan Verhoven, Lennard Cordes und Marc Schmidt.

Glückliche Sieger und Platzierte...Glückliche Sieger und Platzierte...

Bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften starteten nur 24 Mitglieder. Dies ist sicher auch auf den Termin an einem Sonntag zurückzuführen. Dennoch hätten die Organisatoren gerne noch mehr Aktive begrüßt. Bei Faßbier und einer reichhaltigen Cafeteria kamen dennoch alle auf ihre Kosten. Klaus hatte die Turnierleitung fest "im Griff" und Birgit, Andrea und Michael sorgten für das leibliche Wohl. Vielen Dank hierfür.
In der Damen A-Klasse brauchte Ulrike Kuhl nur einen Sieg gegen Sandra Schnorr, der ihr auch mit 3:0 gelang. Den Wanderpokal konnte Ulrike gleich wieder mitnehmen.


Mächtig strecken mußte sich Matthias Mroczek in der Herren-A-Klasse. Den Weg bis ins Finale hatte überraschend Lennard Cordes über einen 3:2 Sieg gegen Stephan Verhoven geschafft. Im zweiten Halbfinale mußte sich Titelverteidiger Matthias Mroczek mächtig gegen Tom Gröschl strecken und gewann ebenfalls knapp mit 3:2. Richtig ernst machte Matthias dann im Finale gegen Lennard. Immerhin konnte unser "Youngster" einen Satz für sich verbuchen.
In der Herren-B-Klasse ließ sich Marco Empting aus der 2. Jugendmannschaft die Chance auf den Titel nicht entgehen. Erst im Finale konnte er Michael Schumann stoppen. Dieser hatte die Gruppenphase nur durch das bessere Satzverhältnis überstanden.
Im Doppel setzen sich Stephan Verhoven/Marc Schmidt gegen Lennard Cordes/Marco Empting mit 3:1 Sätzen durch.
Hier findet ihr alle Ergebnisse.

Zum Seitenanfang