5. Herrenmannschaft 1. Kreisklasse Gruppe 1

 

v.l.n.r. Klaus-Peter Landrath, Gregor Frohn, Michael Schumann, Hermann-Josef Wern, Thorsten Herrmann, Alfons Redder, Harry Acker.v.l.n.r. Klaus-Peter Landrath, Gregor Frohn, Michael Schumann, Hermann-Josef Wern, Thorsten Herrmann, Alfons Redder, Harry Acker.

 

1.  Klaus-Peter Landrath    
2.  Gregor Frohn    
3.  Michael Schumann    
4.  Hermann-Josef Wern    
5.  Thorsten Herrmann    
6.  Marco Empting    
7.  Alfons Redder    
8.  Ernesto Reintjens-Lopez    
9.  Harry Acker    
Tabelle

Ausgerechnet im letzten Spiel der Hinserie wurde die Sechs des TUSEM V kalt erwischt. Mit einer Klatsche von 2:9, einem auch in dieser Höhe vollends verdienten Sieg, schickte uns MTG Horst V nach Hause.


Kalte Halle, glatter Boden, zu schnelle Tische: Ausreden fielen zur Genüge; auch, wenn das alles mit ins Gewicht fiel, es fehlte einmal mehr die absolute „Wir wollen siegen“-Einstellung. Und wenn diese nicht wahrgenommen werden kann, fängt es so an wie eben an diesem Samstagabend. Nur ein Doppel wurde durch Thorsten und Gregor gewonnen, Klaus-Peter und Herrmann führten bereits 2:1, ehe ihnen mit dem 11:13 dank 2-er Kantenbälle der vierte Satz und danach auch mit dem 5. Satz der Sieg entrissen wurde. Harry und Alfons verloren ihr Doppel mit jeweils zwei Bällen Unterschied in den Sätzen mit 0:3. Kein Aufbäumen in Sicht, lediglich Gregor konnte sein Einzel noch gewinnen, dann war auch schon Schluss.
Dieses Ding werden wir schnell abhaken und trotzdem mit Zuversicht in die Rückserie gehen, auch, wenn wir jetzt nur noch vom 2. Tabellenplatz aus winken.

Bis dahin, Gregor

Zum Seitenanfang