3. Damenmannschaft Bezirksklasse Gruppe 2

 

v.l.n.r.: Jana Karrasch, Wen Jun Wang, Silvia von Thienen.v.l.n.r.: Jana Karrasch, Wen Jun Wang, Silvia von Thienen.

 

1.  Janine Ulbrich    
2.  Emily Johann    
3.  Jana Karrasch    
4.  Wen Jun Wang    
5.  Silvia von Thienen    
6.  Julia Niedenzu    
7.  Svenja Berger    
8.  Suzette Reintjens-Lopez    
9.  Fiona Wegmann    
Tabelle

3. Damenmannschaft beginnt und beendet die Hinrunde mit einem Sieg.
Mit einem Sieg in die Saison in der 2. Bezirksklasse gestartet, mit einem Sieg die Hinrunde beendet. Unsere 3. Damen zeigt Einsatz und Kampfeswillen. Das neu formierte Team mit Julia, Svenja, Suzette und Fiona, an zwei Spieltagen ergänzt von Wen Jun, hat die Feuertaufe bestanden.

Nein, einfach ist es nicht, vor allem gegen die erfahrenen Spielerinnen aus Frintrop, Heiligenhaus, Borbeck oder Wuppertal. Aber Bange machen gilt nicht, und wenn sich eine Chance bietet, schlagen sie zu. So am Samstagabend gegen Franz Sales III. Unterstützt von einer respektablen Anhängerschaft, sicherten sich Wen Jun, Svenja, Fiona und Suzette einen verdienten 6:4-Sieg. Svenja und Fiona punkteten im Doppel und jeweils in einem Einzel, ebenso Wen Jun. Suzette holte im unteren Paarkreuz sogar beide Spiele. Vom 9. ist die Mannschaft auf den 7. Platz geklettert. Und warum sollte das Tusem-Quartett nicht in der Rückrunde weiter nach oben klettern? Zuzutrauen ist es der Mannschaft, mit ihren Fans im Rücken.

Zum Seitenanfang